Dachgeschossausbau und Balkonanbau Heidelbergerstraße

Wohnen
Ort :Heidelbergerstraße 36, 12059 Berlin
Bauherr :Privat
Planung :Cubus
Leistungszeit :2017 - 2018
Statik :Ingenieur Büro Rüdinger I Ingenieurbüro Wilke
BGF :2077 m²
Leistungen :Grundlagenermittlung, Vorplanung, Entwurfsplanung, Genehmigungsplanung

Das Berliner Mietshaus befindet sich in Neukölln in der Heidelberger Straße. Südlich grenzt ein Spielplatz und eine Kleingartenanlage an und ermöglicht eine weite Aussicht. 

Das Dachgeschoss wird zu Wohnzwecken ausgebaut. Darüber hinaus erhalten die Mieter des Hinterhauses neue Südbalkone. Der, durch Vorderhaus, Seitenflügel und Hinterhaus umschlossene Innenhof wird größtenteils entsiegelt. Beete und Rasenflächen sind ebenso wie die Errichtung neuer Fahrradstellplätze geplant. 

Das Dachgeschoss des Vorderhauses, Seitenflügels und Hinterhauses wird ausgebaut und in vier Wohnungen mit jeweils rund 100 m2 ausgebaut. Die Wohnungen haben je zwei Schlafzimmer und einen großzügigen Wohn- und Essbereich. Zudem erhalten alle Wohnungen eine rund 10 m2 große Dachterrasse. Die großen Fensteröffnungen zur Terrasse schaffen einen lichtdurchfluteten Wohnbereich. 

Die Dachkonstruktion ist ein klassisches Berliner Dach. Die Holzkonstruktion wird partiell erneuert und wo statisch erforderlich, ertüchtigt. Die Sparren werden zur Erhöhung der Dämmebene nach innen aufgedoppelt. Der Ausbau erfolgt in Trockenbauweise.

Die neuen Balkone werden als aufgeständerte verzinkte Stahlbalkone ausgeführt.